mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 25.10.2020 18:01 Uhr 
Die Pariser Strasse Mahlsdorfer Gartenimpressionen Die Kaulsdorfer Kirche Die Kaulsdorfer Seen


19.09.2017 Richtfest Wohnanlage "Grüne Aue" in Biesdorf
Am Dienstag, den 19. September 2017, um 13:00 Uhr haben Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und Christian Gräff, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, mit Jan Kretzschmar, Geschäftsführer der KWDevelopment und dem leitenden Architekten Christoph Kohl das Richtfest für das Wohnbauprojekt “Grüne Aue Biesdorf” eröffnet.

Dagmar Pohle begrüßte für den Bezirk die auch anwesenden ersten Eigentümerinnen und Eigentümer in Marzahn-Hellersdorf und hieß sie willkommen. Der Bezirk verfüge noch über große und auch grüne Flächen, die Erschließung für und durch Wohnungsbau finde die Unterstützung des Bezirksamts. “Wenn uns korrekte und genehmigungsfähige Bauanträge vorliegen, dann prüfen und genehmigen wir diese auch schnell,” versprach sie den Bauherren auch mit Blick auf weitere Projekte im Bezirk. Sowohl der Bauherr Jan Kretzschmar als auch der Architekt Christoph Kohl bestätigten ausdrücklich die gute und zügige Zusammenarbeit mit dem Bezirk, die sich nicht nur bei diesem Projekt bewährt habe.
Christian Gräff, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, gab persönliche Befangenheit zu, da er in der Nähe jogge, lebe und aufgewachsen sei und versprach, die Anwohner zögen in den schönsten Berliner Bezirk.

Das Projekt “Grüne Aue Biesdorf”, das von den Planern als vom holländischen Stil inspirierte Gartenstadt bezeichnet wird, besteht aus 80 Reihen- und Doppelhäusern sowie 36 Eigentumswohnungen. Die Fertigstellung des Projektes ist für den Sommer 2018 geplant, dann sollen auch die Außenanlagen erschlossen sein.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung