mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 19.09.2021 07:37 Uhr 
Das Gutshaus Mahlsdorf Hoenower Strasse in Mahlsdorf-Nord Die Mahlsdorfer Kirche Der Park am Gutshaus Mahlsdorf


27.06.2017 IGA-Führungen des Vereins "Freunde der Gärten der Welt"
Am Sonntag, den 9. Juli 2017, ab 11.00 Uhr und am Montag, den 10. Juli 2017, um 17.00 Uhr lädt der Verein "Freunde der Gärten der Welt" zu zwei Führungen mit Experten über das Gelände der IGA Berlin 2017 ein.

Am Sonntag, den 9. Juli 2017 stehen die Staudengewächse im Fokus. Die Landschaftsarchitektin Petra Pelz aus dem Raum Hannover widmet sich der Vielfalt von Stauden und Wechselflor bei der IGA Berlin 2017. Auf einer Gesamtfläche von mehr als 15.000 Quadratmetern werden dort Stauden und Wechselflor, vom heimischen Wiesenzauber bis zu mexikanischen Temperamenten, in verschiedenen Themenbereichen gezeigt.

Am Montag, den 10 Juli 2017 geht es um die Lieblingsblume der Deutschen, die Rose. Fast 6.000 Beet-, Edel-, Kletter- und Strauchrosen sind im IGA-Rosengarten zu bewundern. Von 15 Gartenbaubetrieben und aus ganz Deutschland stammt das üppige Sortiment mit über 275 verschiedenen Sorten. Darunter ist auch die seit vorigem Jahr als "Mademoiselle Meilland" benannte IGA-Rose.

Der Rosenexperte Hans Heinrich Möller aus Barmstedt wird bei seiner Führung unter anderem. auf die verschiedenen Rosengruppen, ihre Pflanzung, Pflege, Düngung und eventuelle Schädlinge eingehen.

Dauer der Führungen: circa. zwei Stunden. Für Nichtmitglieder des Vereins beträgt die Teilnahmegebühr an der Führung drei Euro.

Achtung: Für die Führungen wird eine Eintrittskarte für die IGA Berlin 2017 benötigt.
Mehr Informationen unter: www.freunde-der-gaerten-der-welt.de







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2021 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung