mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 02.04.2020 18:20 Uhr 
Die Kaulsdorfer Seen Berlin-Mahlsdorf Mahlsdorfer Gartenimpressionen Hultschiner Damm am Gruenderzeitmuseum


01.07.2016 Vivantes Klinikum Kaulsdorf übernimmt medizinische Betreuung in zwei Notunterkünften
Das Vivantes Klinikum Kaulsdorf hat die Leitung für die medizinische Versorgung in zwei Notunterkünften für Asylsuchende in der Bitterfelder Straße in Marzahn übernommen. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales erteilte dem Berliner Krankenhauskonzern Vivantes einen entsprechenden Auftrag.

Das Vivantes Klinikum Kaulsdorf kümmert sich federführend um den Betrieb des so genannten Med-Punktes und bietet für die Asylsuchenden zweimal die Woche allgemeinmedizinische Sprechstunden in den Unterkünften an. Am Donnerstag, den 9. Juni 2016, fand die erste Sprechstunde statt. Menschen, die in umliegenden Turnhallen und anderen Unterkünften in der Nähe untergebracht sind, können hier mitversorgt werden.

Für geflüchtete Frauen bietet das Vivantes Klinikum Kaulsdorf schon seit April jeden Dienstag eine gynäkologische Sprechstunde an – mit farsi und arabisch sprechenden Ärztinnen oder Ärzten. Diese Sprechstunde wird zunehmend gut angenommen. In Zukunft werden die Sprechstunden bedarfsgerecht erweitert.

Die Flüchtlingsunterkünfte werden von der EJF gemeinnützigen AG und dem Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V. betrieben.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung