mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 19.09.2018 22:41 Uhr 
Der Radweg an der Wuhle Mahlsdorfer Gartenimpressionen Am Dorfanger in Alt-Kaulsdorf S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf


01.03.2018 STZ Kiez-Treff West: 75. Lesebühne TEXTBAR
Am Montag, den 12. März 2018, ab 18:30 Uhr, lädt das Stadtteilzentrum Kiez-Treff West, Ahrensfelder Chaussee 148, 12689 Berlin, zum 75. Jubiläum der Lesebühne TEXTBAR ein. Jeden zweiten Montag im Monat wird Selbstgeschriebenes vorgelesen oder den Vortragenden zugehört.

Jeder darf zehn Minuten eigener Lyrik oder Prosa zu einem vorgegebenen Thema, welches als Anregung dient und einen weiten Spielraum erlaubt, vorlesen.

Der Eintritt ist frei.

Alles begann mit einer Idee der Autorengruppe Opus53 im Juni 2011 vor sieben Jahren: Den Gründerinnen Maximiliane Gebhardt und Lysette Hellbach schwebte eine offene Lesebühne in Marzahn vor. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schreibwerkstatt Marzahn im Griff(el) empfahlen die Räumlichkeiten im Kiez-Treff West des Nachbarschafts- und Familienzentrums “Kiek in”. Das neue Format wurde sehr gut angenommen.
In den zurückliegenden Jahren sind dabei so viele unterschiedliche, schöne, witzige und originelle Texte entstanden, dass die Gruppe Opus53 einige davon im Jahre 2016 in einer Anthologie mit dem Titel “Stadtrandlichter” veröffentlichte. Viele Autorinnen und Autoren haben in ihren Texten einen direkten Bezug zu Marzahn.

In der Reihe “Marzahner Bücher” des Mini-Buch-Verlages von Wolfgang Palko erschien zum 35. Geburtstag von Marzahn-Hellersdorf ein liebevoll gestaltetes Büchlein mit Geschichten und Gedichten.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2018 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung