mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 09.04.2020 04:57 Uhr 
Kreisverkehr in Mahlsdorf-Nord Die Pariser Strasse Das Gutshaus Mahlsdorf Am Dorfanger in Alt-Kaulsdorf


10.02.2016 "Live bei Kleist" - Andreas Ulrich liest in der Heinrich-von-Kleist-Bibliothek
Am Mittwoch, den 24. Februar 2016, ab 18:00 Uhr, liest Andreas Ulrich, präsentiert von "Live bei Kleist", in der Heinrich-von-Kleist-Bibliothek aus seinem Buch "Torstraße 94".

Die Torstraße ist zwei Kilometer lang und verbindet die Friedrichstraße im Westen mit der Prenzlauer Allee im Osten. Wie in kaum einer anderen Straße ist hier die brüchige Geschichte Berlins greifbar.

Am Beispiel des Hauses Nummer 94, das ungefähr in der Mitte der Straße liegt, geht Andreas Ulrich den Spuren der Vergangenheit nach. Ob Agentin oder Konditor, ob Bankräuber oder Näherin, ob Super-Model oder Parteisekretär – das Haus und seine Bewohner haben viel erlebt – Dramatisches und Komisches, Absurdes und Unglaubliches.

Andreas Ulrich, Jahrgang 1960, ist Journalist und Moderator. Sein Studium der Journalistik absolvierte er in Leipzig und begann seine berufliche Laufbahn als Redakteur und Reporter 1985 beim Berliner Rundfunk, wechselte 1986 zum Jugendradio DT64 und beschrieb seine Erlebnisse in dem 1993 erschienenen Buch "DT64 – Das Buch zum Jugendradio".
Seit Anfang der 90er Jahre ist Andreas Ulrich auch immer häufiger im Fernsehen, beim Sender RBB zu sehen.

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten unter: 030 / 93 39 380.

Heinrich-von-Kleist-Bibliothek
Havemannstr. 17 A
12689 Berlin

Weitere Informationen unter: www.facebook.com/HeinrichvonKleistBibliothek

Die Lesung wird durch den Berliner Autorenlesefond finanziert.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung