mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 29.03.2020 04:23 Uhr 
Die Mahlsdorfer Kirche S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf Hoenower Strasse in Mahlsdorf-Nord Berlin-Kaulsdorf


13.03.2017 Literarischer Kaffeeplausch mit Frank Goyke in der Mittelpunktbibliothek "Ehm Welk"
Am Mittwoch, den 1. März 2017 präsentiert der Literarische Kaffeeplausch ab 15:00 Uhr einen Nachmittag mit Frank Goyke und dem Thema “Auf dem Jokobsweg durch Brandenburg: Von Ost nach West” in der Mittelpunktbibliothek "Ehm Welk".

Auf den Spuren der Jakobspilger lassen sich Geschichte und Landschaft Brandenburgs neu entdecken. Der Autor Frank Goyke hat sich auf den Weg gemacht, die Wege der Jakobspilger zu erkunden. Dabei hat er insgesamt 1200 Kilometer zurückgelegt, sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad. Die heute zum Teil ausgeschilderten Pilgerwege führen durch herrliche Natur und vorbei an kulturellen Highlights wie Klöstern, Kirchen und alten Gutshäusern. Nach dem Band "Auf dem Jakobsweg durch Brandenburg - Von Nord nach Süd" liegt nun die Fortsetzung "Von Ost nach West vor", die vier weitere Wanderwege auf den Spuren des Apostels Jakobus versammelt: von Frankfurt (Oder) nach Bernau oder nach Erkner, von Berlin nach Havelberg über Bad Wilsnack sowie von Berlin nach Kloster Jericho.

Neben einer ausführlichen Beschreibung der Wege und der Sehenswürdigkeiten sowie interessanter Details aus der Geschichte der Region enthält das Buch auch einen praktischen Teil mit Übernachtungsmöglichkeiten, Gastrotipps, Öffnungszeiten und der Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Frank Goyke wurde 1961 in Rostock geboren. Seit 1977 arbeitet er als freischaffender Schriftsteller in Berlin. Er verfasste zahlreiche Krimis, deren Schauplatz Berlin ist oder die einen historischen Hintergrund haben. 1996 wurde er für seinen Roman "Dummer Junge, toter Junge" von der Raymund-Chandler-Gesellschaft mit dem" Marlowe" als bester deutschsprachiger Krimi ausgezeichnet.

Diese Veranstaltung wird durch den Berliner Autoren-Lesefonds gefördert.

Um Anmeldung wird gebeten über die Webseite der Bibliothek oder unter der Telefonnummer (030) 99 89 526.

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf ist zu finden unter
www.berlin.de/bibliotheken-mh







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung