mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 08.04.2020 09:49 Uhr 
Der Park am Gutshaus Mahlsdorf Gedenktafel fuer Charlotte von Mahlsdorf Die Wuhle Die Kaulsdorfer Kirche


09.08.2016 Ein Sultan zu Gast in den Gärten der Welt
Am Sonntag, den 14. August 2016, ist von 14:00 bis 18:00 Uhr der Zauber aus 1001 Nacht im und am Orientalischen Garten zu Gast.

Dann laden die Gärten der Welt alle Besucher auf eine exotische Reise in das märchenhaft schöne Reich des Orientalischen "Garten der vier Ströme" in die Gärten der Welt. Von 14:00 bis 18:00 Uhr präsentieren ein Sultan, zauberhafte Bauchtänzerinnen, prachtvoll gekleidete Folklorekünstler und ein Kamel den Zauber des Orients. Alle Gäste sind willkommen, den Alltag bei Livemusik, traditionell gebackenem Brot und sonstigen Köstlichkeiten zu vergessen. Und wer Glück hat, kann sogar ein Glückslos bei El Hakim oder ein Erinnerungsbild mit dem großen Sultan "ergattern". Dieser nimmt ausnahmsweise den Tag zum Anlass, mischt sich unter das Volk und schreitet erhaben durch den Park.

Der Wahrsager im imposanten "Saal der Empfänge" sollte unbedingt aufgesucht werden. Gemeinsam mit Ihm können Besucher einen Blick in die Zukunft riskieren oder sich am magischen Pavillon der Hennamalerin Carola auf kunstvolle Art und Weise und für den Orient typisch die Haut verzieren lassen.

So vielfältig die Kultur aus 1001 Nacht, so vielfältig ist auch die Küche. Wie der Orient schmeckt, lässt sich an den kulinarischen Ständen von Cana Catering herausfinden. Ob Falafel, Tabouleh-Salat oder würzig gefüllte Teigtaschen - hier findet sich für jeden Gaumen etwas.

Eintrittspreis: Erwachsene sieben Euro, ermäßigt 3,50 Euro (Kinder 6 - 14 Jahre)
Jahreskartenbesitzer und Kinder bis zu 5 Jahren haben freien Eintritt.

Eingänge:
Eisenacher Straße S7 Bhf. Marzahn / Bus 195, U5 Bhf. Hellersdorf / Bus 195
Kienberg / Siegmarstr. S5 / U5 Bhf. Wuhletal / Bus 291(nur für Jahreskartenbesitzer, nicht barrierefrei)

Grün Berlin GmbH, E-Mail: info@gaerten-der-welt.de, www.gaerten-der-welt.de

IGA Berlin 2017
Vom 13 .April bis 15. Oktober 2017 findet die erste Internationale Gartenausstellung in Berlin statt. Unter dem Motto "Ein MEHR aus Farben" wird um die Gärten der Welt, den Kienberg und das Wuhletal an 186 Tagen ein Festival der Internationalen Garten- und Landschaftskunst zelebriert.
Weiterführende Informationen zur IGA Berlin 2017 unter www.iga-berlin-2017.de.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2020 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung