mahlsdorf.net - Herzlich Willkommen in Berlin-Mahlsdorf und Kaulsdorf! 09.12.2018 22:17 Uhr 
Hoenower Strasse in Mahlsdorf-Nord Am Dorfanger in Alt-Kaulsdorf Laden am Dorfanger Alt-Kaulsdorf Die S-Bahn-Trasse Mahlsdorf-Birkenstein


01.01.2016 Bezirkskulturfonds Kulturelle Bildung - ab jetzt bis zum 1. Februar 2016 bewerben
Am Montag, den 1. Februar 2016, endet die Frist für Projektanträge, um Mittel für Kooperationsprojekte zwischen Schulen, Künstlern und Bildungseinrichtungen zu beantragen. Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf kann aus diesem Fördertopf insgesamt 30.000 Euro ausschütten, dabei können kleine und kurzfristige Kooperationsprojekte mit jeweils maximal 3.000 Euro gefördert werden.

Ansprechpartnerin für die Antragstellung ist Frau Sybille Zellerhoff, E-Mail: Sybille.Zellerhoff@ba-mh.berlin.de.

Weitere Informationen, die ANtrags- und Abrechungsformulare und viel ewichtoge Hinweise zu dem gesamten Verfahren stehen auf den Seiten der dezentralen Kulturförderung: www.kultur-marzahn-hellersdorf.de

Insgesamt stehen im Rahmen des Berliner Projektfonds "Kulturelle Bildung" jährlich insgesamt zwei Millionen Euro für Kulturprojekte in drei Säulen zur Verfügung, wobei die bezirkliche Förderung die Fördersäule Nummer 3 darstellt. Es wird darauf hingewiesen, dass auch bei den Fördersäulen 1 und 2 die bezirklichen Kooperationsprojekte Anträge stellen können.

Fördersäule 1 – Innovative Projekte
Im Sinne eines landesweiten Ideenwettbewerbs werden Kooperationsprojekte mit einer maximalen Laufzeit bis zu zwölf Monaten und einer Fördersumme zwischen 3.001 und 20.000 Euro gefördert. Zwei Mal jährlich können Anträge gestellt werden, so dass ein Projektstart im Januar oder Juli geplant werden kann. Die letzte Ausschreibung endete am Donnerstag, den 15. Oktober 2015, die nächste Antragsfrist wird voraussichtlich Anfang Mai 2016 sein. Fördersäule 2 – Strukturbildende Projekte
Bewährte Projekte mit einer strukturbildenden und mehrjährigen Konzeption, können mit einem Volumen ab 20.001 € gefördert werden. Sie müssen in mindestens sechs Berliner Bezirken stattfinden und können einmal im Jahr beantragt werden. Die nächste Antragsfrist endet am Montag, den 15. Februar 2016. Vor der Antragstellung wird eine Beratung mit der Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung empfohlen. Fördersäule 3 – Kleine Kiezprojekte (Bezirkliche Projektförderung)
Mit bis zu 3.000 € werden Projekte in einzelnen Bezirken gefördert. Zuständig ist jeweils der Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts, in dem der Partner aus dem Bereich Bildung oder Jugend seinen Sitz hat. Je Bezirk können Projekte in einem Gesamtvolumen von 30.000 Euro pro Jahr gefördert werden, es gelten unterschiedliche Antragsverfahren und Fristen. Ein Team der "Kubinauten" stellte bereits im November 2015 an der Alice-Salomon-Hochschule die Förderprogramme in Marzahn-Hellersdorf vor, die Informationen sind auf der Website: www.kubinaut.de nachlesbar.







<- zurück zur Übersicht


Impressum: (c) 2018 Halbedl, alle Rechte vorbehalten. Halbedl.TV - Chemnitzer Str.148 - D-12621 Berlin  -  Datenschutzerklärung